Blick über den Klosterteich auf das Kloster Neuzelle// Foto: Seenland Oder-Spree/ Florian Läufer | zur Startseite Blick über den Klosterteich auf das Kloster Neuzelle// Foto: Seenland Oder-Spree/ Florian Läufer
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Alter Friedhof Neuzelle

 

Alter Friedhof Neuzelle Foto: Besucherinformation Neuzelle

Alter Friedhof Neuzelle Foto: Besucherinformation Neuzelle

Alter Friedhof Neuzelle Foto: Besucherinformation Neuzelle

 

Am Südeingang des Klosters, gleich neben der evangelischen Kirche zum Hl. Kreuz befindet sich der alte katholische Friedhof. Eingefriedet von einer Feldsteinmauer erzählt er seine eigene Geschichte. Einst wurden hier Mönche, Priester und Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde beerdigt. Aber es ist schon sehr lange her, dass hier eine Beerdigung stattgefunden hat. Eine kleine Holzpforte lädt zur Einkehr ein. Mit dem Betreten des Friedhofs spürt man die Geschichte des Klosters. Umgeben von einer ganz besonderen Stille und Atmosphäre können die drei letzten erhaltenen Grabstätten besichtigt werden. 1817 wurde hier der letzte Mönch (Pater Vincenz Augusten 1790 - † 1880) begraben. Ein wunderschöner Grabstein mit einem geschwungenen Metallkreuz weist gleichzeitig auf das Wirken der Neuzeller Zisterziensermönche hin.

Kontakt

Besucherinformation Amt Neuzelle
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

 

Tel.: (033652) 6102