Link verschicken   Drucken
 

Wanderung zur Oder

Oderwiesen Foto: Besucherinformation Neuzelle
Oderwiesen Foto: Besucherinformation Neuzelle
Oderwiesen mit Blick auf Kloster Neuzelle Foto: Besucherinformation Neuzelle

Ausgangspunkt: Erholungsort Neuzelle

 

ca. 3,0 km

Schwierigkeitsstufe: leicht, für Rollstuhlfahrer geeignet

 

Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, durch die tischebene Auenlandschaft mit ihren satten grünen Wiesen zu wandern. Der Blick ist über viele Kilometer frei. Flora und Fauna bieten ideale Bedingungen für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.

 

Start: Die Tour startet am Südeingang des Klosters (Evangelische Kirche zum Hl. Kreuz). Nachdem man das Klostergelände verlassen hat, biegt man links in die Kirchstraße und läuft geradewegs über die Bahnschienen bis zur Oder.

 

Hier hat man die Möglichkeit, rechts in Richtung Ratzdorf (6 km) / Coschen (9 km) sowie links in Richtung Eisenhüttenstadt OT Fürstenberg (bis 2020 gesperrt) weiter zu wandern oder man begibt sich auf dem gleichen Weg zurück (3 km).

Kontakt

Besucherinformation Amt Neuzelle
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

 

Tel.: (033652) 6102