Blick über den Klosterteich auf das Kloster Neuzelle// Foto: Seenland Oder-Spree/ Florian Läufer | zur Startseite Blick über den Klosterteich auf das Kloster Neuzelle// Foto: Seenland Oder-Spree/ Florian Läufer
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Abgesagt - 27. Neuzeller Märchenadventsmarkt

04. 12. 2021 bis 05. 12. 2021

Das Amt Neuzelle mit seinen 3 Gemeinden Lawitz, Neißemünde und Neuzelle lädt Sie herzlich ein, den 27. Neuzeller Märchenadventsmarkt im und am Kloster Neuzelle zu besuchen.

In malerischer Kulisse können Sie mit der Familie und Freunden stimmungsvolle Stunden genießen. Händler, Handwerker und Hobbykünstler bieten ein vielfältiges weihnachtliches Warenangebot zum Verkauf an. Verführerische Düfte von leckeren Speisen und Getränken ziehen über den Markt. An zahlreichen Ständen können Sie sich den süßen oder herzhaften kulinarischen Genüssen hingeben.
Lassen Sie sich von der wundervollen Atmosphäre einfangen. Zur Freude aller großen und kleinen Gäste werden viele bekannte, liebenswerte und rätselhafte Märchenfiguren den Adventsmarkt besuchen. Bei der Märchenwaldrallye und im Märchenwald können die Besucher in die Welt der Märchen eintauchen.
Genießen Sie in Neuzelle die vorweihnachtliche Zeit und lassen Sie sich musikalisch in ihren Bann ziehen. Trompeten, Flöten und Lyra werden über den Markt erklingen. 
Ganz besonders romantisch ist es in den Abendstunden, wenn der Neuzeller Klosterteich und das Kloster im Lichtermeer erstrahlen und in den Fenstern der Häuser ein buntes Farbenspiel aufleuchtet. Erleben Sie zwei märchenhafte Tage in der Adventszeit und genießen Sie mit der Familie, Freunden oder Bekannten schöne Stunden auf dem Neuzeller Märchenadventsmarkt.

Die Gemeinden Lawitz, Neißemünde und Neuzelle sowie der Campus im Stift Neuzelle heißen Sie herzlich willkommen.

 

Geöffnet am Samstag von 12 - 19 Uhr und am Sonntag von 12 – 18 Uhr
Eintritt 2,00 €/Tag, Kinder bis 14 Jahre frei (Schülerausweis)

 

Registrierung & Hygiene Regeln 

3G-Regel, das heißt der Zutritt zum Veranstaltungsgelände ist nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete gestattet.

Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, muss einen Antigentest (maximal 24 Stunden alt) vorlegen. Als Testnachweis gelten:

a)         Bei Kindern von 12-unter 18 Jahren die Eigenerklärung der Eltern
b)         Arbeitgeberbescheinigung
c)         Testnachweis durch Testzentrum

Die Besucher werden gebeten, sich per Corona-Warn-App oder handschriftlich zu registrieren. Nachdem Impf- oder Genesen-Nachweis oder negative Testergebnisse an den Eingängen vorgezeigt wurden, steht dem Zutritt nichts mehr im Wege. Zusätzlich gilt dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, die Maskenpflicht.


Es gibt vor Ort keine Möglichkeit einen Test durchzuführen.

 

 

 

Veranstaltungsort

Neuzelle - Stiftsplatz Kloster Neuzelle

 

Veranstalter

Besucherinformation - Amt Neuzelle

Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

Telefon (033652) 6102

E-Mail E-Mail:
www.neuzelle.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Kontakt

Besucherinformation Amt Neuzelle
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

 

Tel.: (033652) 6102